Mittwoch

Aaah! Les macarons!

Ich kann backen nicht leiden. Ich liebe das Kochen und Essen deftiger Dinge. Wenn ich mich zwischen edelsten Schoki-Pralinen und einem schnöden Mettbrötchen mit Zwiebeln entscheiden müsste, würde meine Wahl IMMER auf letzteres fallen. 

Klar, den Sonntagskuchen lasse ich nicht links liegen, aber mit Weihnachtkeksen kann man mich jagen, von einer Kugel Eis wird mir nach der Hälfte schlecht und ein Stück Schokolade bewirkt bei mit die gleichen Lustgefühle, wie ein Mund voll Co2: nichts. 

Noch schlimmer als das Essen solcher Klebrigkeiten ist eigentlich nur das Zubereiten selbiger. Völlig leidenschaftslos müssen immer dieselben langweiligen Zutaten abgemessen werden. Und das bitte akkurat und höchst genau! Sonst platzt der Marmorkuchen im Ofen, sinken die Muffins in ihren Förmchen zusammen oder bilden sich Klümpchen in der Bayrischen Creme.

Kein Mensch, mich eingeschlossen, weiß, warum ich mich trotzdem an die Königsklasse heranwagte. Ich buk Macarons. Es war nervenaufreibend, unbefriedigend und schrecklich. Das Ergebnis? Seht selbst:




Schön ist was Anderes. Lecker auch. Dennoch: morgen geht’s in die zweite Runde. So schwer kann das doch nicht sein...

Kommentare:

  1. Ich habe es beim zweiten Mal relativ gut hinbekommen, beim ersten waren meine auch noch crackelig und so... Hier sind meine ersten: http://gefuehlsfreak.blogspot.com/2011/03/meine-ersten-macarons.html Dort hatte ich dann noch nicht so viel Pink... beim zweiten Mal waren sie dann wundervoll und haben das gemacht was ich wollte:
    http://gefuehlsfreak.blogspot.com/2011/03/sunday-new-header.html
    :-) Das Rezept ist von Aurélie! Das ist wirklich ein gutes Rezept!!! :)
    Lieben Gruß und viel Erfolg beim nächsten Mal :-) Ich werde die Tage auch wieder welche machen, diesmal keine Ganache sondern eine Buttercreme an die ich mich widmen werde... Allerdings liebe ich es zu backen, kochen und so weiter :D Bin gespannt auf deinen zweiten try!!!

    AntwortenLöschen
  2. PS: Was hast du denn für eine Füllung gemacht? :) Die sieht auf jeden Fall gut aus! :)

    AntwortenLöschen
  3. echt? cool :)
    lust aufs gegenseitige erfolgen ? :D

    AntwortenLöschen
  4. yami! sieht aus wie vom bäcker :) da können wir uns zusammentun. ich HASSE backen auch, aber ich HASSE auch kochen... aber ehrlich diese dinger sehen grandios aus <3

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde die sehen lecker aus =) Auch wenn du da anderer Meinung bist! Freue mich auf die Fotos aus Runde 2!

    AntwortenLöschen
  6. wow, ich liebe ja auch fleisch, aber komplett nicht an süßem interessiert sein ist wahnsinn :D
    dankesehr :)
    liebe grüße

    AntwortenLöschen