Sonntag

Just push play













Weihnachten wurde erfolgreich beendet und einem glanzvollen 2010 Lebewohl gesagt. Zwei Wochen der Feierei, Völlerei und Skifahrerei sind vorüber und es beginnt die Zeit des Pläneschmiedens. Wohin geht es im neuen Level des Lebensspiels? Ich freue mich auf das was kommt und verteidige meinen Kopf  hartnäckig vor  Zweifeln und Ängsten. Am besten geht das übrigens mit der besten Freundin bei Blaubeerbagels und Riesenmokka im Lieblingscafé. Und genau dorthin werde ich jetzt entschwinden...


Pulli: Mama
Samtleggins: Primark
Boots: Dr. Martens
Armbänder: Mitbringsel aus aller Herren Länder
Ringe: Flohmarkt, H&M, Mama

Kommentare:

  1. Der Pullover ist echt ziemlicht gut! Und vorallem sieht er aus, als wäre dazu auch noch warm. :)

    http://throwyourhandsintheair.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. total schöner blog :)
    hättest du lust auf gegenseitiges verfolgen oder so? :P

    http://annika-u.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. So einen ähnlichen Pullover hatte ich als Kind auch mal, was seine Attraktivität und meine Hingerissenheit in keinster Weise schmälern soll..
    Der Teppich ist übrigens auch ganz grandios.
    Liebst J.

    AntwortenLöschen