Sonntag

I can't wait to see those faces


















Trotz der gefährlichen Witterungen bin ich nach einer kurzen Reise ohne Verspätungen oder andere Zwischenfälle wieder in heimischen Gefilden angekommen. Kälte, Schnee und ein Festmahl mit Rotkohl, Klößen und Braten mit der Familie legten meinen Weihnachtsstimmungsschalter augenblicklich auf  ON. Apfelstrudel und ein langer Spaziergang durch den Winterwald taten ihren Rest. 
So richtig zur Ruhe komme ich allerdings noch nicht. Der weihnachtliche Stress, der halt auch jedes Jahr dazu gehört, bündelt sich bei mir auf die kommenden Tage. Das hat man davon wenn man ein Drittel der Adventszeit im Süden verbringt. Aber gut: Augen zu und durch! Und wenn man sich zwischendurch mit Bratapfelglühwein und Schmalzkuchen stärkt ist das ja wohl auch zu schaffen. 

Kommentare:

  1. Was kosten die Lacke bei H&M denn? Und sind die gut? Hab schon öfter überlegt mir dort mal einen zu kaufen :)

    AntwortenLöschen
  2. mir gefällt dein blog
    ich verfolge mal:)

    AntwortenLöschen
  3. ich habe dir einen award verliehen
    http://michelle-und-die-welt.blogspot.com/

    AntwortenLöschen