Mittwoch

Boothin' around









Auszug, Umzug, Einzug, Rückzug. Manchmal fühlt sich eine Brücke an, wie ein neuer Weg und man ist überrascht, wenn sie je endet. Ich bin zurück in der alten Studienheimat. Keine Kamera, kein Garten, keine Klamotten halten mich von irgendwelchen Outfit-Geschichten ab. Daher habe ich einfach mal mein Photobooth entrümpelt. Vielleicht auch unterhaltsam?

Kommentare:

  1. Ja, das mit den DIY-Projekten ist nicht immer leicht.. ;)
    Aber Übung mach den Meister!

    Das zweite Foto ist superschön!

    Lola

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Fotos und danke für dein nettes Kommentar, die Perlenohrringe habe ich eigentlich bis auf beim schlafen immer drin :D

    AntwortenLöschen
  3. Langeweile was? ^^ aber super fotos!!

    Check out my Blog!!

    AntwortenLöschen
  4. Nein sowas! Vielleicht kannst du das Shirt ja doch noch in irgendeiner H&M Männerabteilung entdecken? Ansonsten vielleicht mal bei Kleiderkreisel oder Ebay schauen... hach, die Doors. Ich liebe die Band ja auch über alles <3 In Leipzig kommt bald eine Oper/Musical über Jim Morrisons Leben... ich bin ja noch arg am Überlegen, ob ich hingehe :)

    AntwortenLöschen